SIGMA Pooldeck Pooldach

SIGMA Pooldeck – Schwimmbadüberdachung SF1

Das Pooldeck in funktionsorientiertem Design

Höchste Qualitätsansprüche gelten selbstverständlich bei einem Pooldach auch bei den Werkstoffen und der Verarbeitung unserer Poolüberdachungen und Schwimmbadabdeckungen. Wir verwenden Verglasungen aus Polycarbonaten (PC), die sich unter anderem durch Beständigkeit gegenüber Wasser und Oxidationsmitteln auszeichnen. Außerdem ist das Material besonders formstabil und robust. Wir bauen die Verglasung schwimmend zwischen den Gummidichtungen ein – somit stellen wir sicher, dass Sie Ihre Poolabdeckung oder Schwimmbadüberdachung auch bei Temperaturschwankungen leicht bewegen können und keine Spannungsrisse entstehen. Um die Pulverbeschichtung vor Ablösung zu bewahren, bringen wir die Schraub- und Nietverbindungen in einem geschützten Bereich an. So verhindern wir, dass eine chemische Film- und Kontaktkorrosion entsteht.

SIGMA SF1 Schwimmbadüberdachung
SIGMA SF1 Schwimmbadüberdachung

Poolabdeckung SF1

Pooldach als schienenlose Ausführung mit einseitiger Leitlinealführung

Das exklusive Flachabdecksystem SF vereint innovative und richtungsweisende Technik mit optischen Effekten und einzigartigem Design. Ausgestattet mit dem neuen LLF- und VPS-System ist diese Flachabdeckung von Sigma auf dem neuesten Stand der Technik. Das einzigartige Design des SF1 Modells harmoniert besonders mit dem modernen Baustil und fügt sich optimal in ihre Gartenlandschaft ein. Durch den Spiegelungseffekt und der Transparenz wird Ihr umliegendes Ambiente räumlich betont und glänzend inszeniert.

SF1 die flache von SIGMA, auch in Echtglas lieferbar!

Länge 6,50 m – 13,50 m
Breite 3,50 m – 4,80 m
(für max. Beckenbreite 4,60 m)
Höhe je nach Segmentzahl
0,35 m – 0,62 m
Segmentanzahl 3, 4 oder 5-teilig

  • LLF – System (Leitlineal – Führungssystem).
  • VPS – System (variables Profilspannsystem).
  • Winterabdeckung.
  • Nahezu unsichtbare Verbindungselemente.
  • Spiegelambiente.
  • Modernes Design.
  • Serienmäßige Lüftungsklappen.
  • Robustes 3-Kammernträgerprofil (83×78).
  • Rahmensprossen mit Klippsystem.
  • Kindersicher (versperrbare Ausführung.)

Segmentausführung A:
Ein Segment besteht aus 2 Rahmenprofilen und 1 Glasbahn
Pro Glasbahn befinden sich 3 bis 4 Formrohre unter der Verglasung

Segmentausführung B:
Ein Segment besteht aus 3 Rahmenprofilen und 2 Glasbahnen
Pro Glasbahn befinden sich 8 bis 12 Formrohre unter der Verglasung

Farbe:
Rahmenprofile pulverbeschichtet in RAL 9007 graualuminium (Optional: RAL Farbe nach Wunsch!)
Leitlineal natureloxiert A6/C0

SIGMA SF1 mit einseitigem Leitlineal
SIGMA SF1 mit einseitigem Leitlineal

Poolabdeckung SF2

Schienenlose Ausführung mit einseitiger Leitlinealführung

Länge 6,10 m – 11,10 m
Breite 2,85 m – 4,35 m
(für max. Beckenbreite 4,15 m)
Höhe je nach Segmentzahl
0,39 m – 0,52 m
Segmentanzahl 3, 4 oder 5-teilig

Segmentausführung C:
Ein Segment besteht aus 4 Rahmenprofilen und 3 Glasbahnen. Pro Glasbahn befinden sich 6 bis 8 Formrohre unter der Verglasung.

Farbe:
RAL 9006 weißaluminium
RAL 6005 moosgrün
RAL 9016 verkehrsweiss 
(Optional: RAL Farbe nach Wunsch!)

Rahmenprofile: Leitlineal:
A6/C0 natureloxiert

SIGMA SF2
SIGMA SF2

Poolabdeckung MS3

Schienenlose Ausführung mit einseitiger Leitlinealführung

Länge 6,50 m – 12,94 m
Breite 3,00 m – 5,50 m
(für max. Beckenbreite 5,30 m)
Höhe je nach Segmentzahl
0,45 m – 0,75 m
Segmentanzahl 3, 4, 5 oder 6-teilig

Segmentausführung A:
Ein Segment besteht aus 2 Rahmenprofilen und 1 Glasbahn. Pro Glasbahn befinden sich 8 bis 12 Formrohre unter der Verglasung.

Farbe:
RAL 9007 graualuminium
(Optional: RAL Farbe nach Wunsch!)

Rahmenprofile: Leitlineal:
A6/C0 natureloxiert

SIGMA MS3 Überdachung
SIGMA MS3 Überdachung